BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Drucken
 

Ausbau Schachtstraße – erster Bauabschnitt beginnt

24. 06. 2020

Im Bereich der Schachtstraße macht sich die Erneuerung von Fahrbahn und Gehweg erforderlich. In einem 1. Bauabschnitt ab Kalenderwoche 28 soll in diesem Jahr die Schachtstraße von der Einmündung in die August-Bebel-Straße bis zum Kreuzungsbereich Neujahrsstraße/Hüttengrund mit einem neuen Straßen- und Gehwegaufbau versehen werden. Die Baustrecke umfasst ca. 270m. Weiterhin werden neue Strom- sowie Straßenbeleuchtungskabel sowie abschnittsweise die Gasleitung und vereinzelt Abwasserhausanschlüsse erneuert.
Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung erfolgen und der Anliegerverkehr wird im Rahmen der Möglichkeiten aufrechterhalten, genau wie die Zufahrtsmöglichkeit für Not- und Katastrophendienste.
Weitere Informationen erhalten die Anlieger über die Ausführungsfirma oder das Bauamt.
Die Baufirma wird ca. 1 Woche vor Beginn der Arbeiten die Anwohner per Anwohnerinformation über den Bauablauf sowie die notwendigen Ansprechpartner informieren.
Die Anwohner werden gebeten, der während der Maßnahme angeordneten Verkehrsbeschilderung unbedingt Folge zu leisten, umso Behinderungen im Verkehrs- und Arbeitsfluss zu vermeiden.
Bei planmäßigem Ablauf wird Ende November 2020 mit der Gesamtfertigstellung gerechnet.
Die Maßnahme wird gefördert durch den Freistaat Sachsen im Rahmen der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr für die Förderung von Straßen- und Brückenbauvorhaben kommunaler Baulastträger.