Baubedingte Vollsperrungen in Schneeberg

03. 07. 2020

In den nächsten Wochen werden im Stadtgebiet der Bergstadt Schneeberg verschiedene Baumaßnahmen von der Stadtverwaltung, von dem Sächsisches Landesamt für Straßenbau und Verkehr sowie dem ZAST unter Vollsperrung durchgeführt.


So wird im Bereich der Werner-Kempf-Brücke vom 13. bis 22. Juli eine Deckensanierung durch Auswechseln der bituminösen Binder- und Deckschicht vorgenommen. An der B169 oberhalb der Marienstraße bis zur Priesterstraße erfolgt vom 23. Juli bis Ende Oktober/Anfang November eine Gehwegerweiterung in Verbindung mit Stützmauerbau, Kanalauswechselung und Deckensanierung. Der Einmündungsbereich der S274 in die B169 ist vom 23. bis 28. Juli wegen einer Deckensanierung gesperrt. Vom 27. bis 31. Juli wird der Dünnschichtbelag im Heißeinbau auf der B169 vom Ortsausgang bis Mitte Kreuzung Hohe Straße aufgebracht.


Die Umleitung des Fernverkehrs erfolgt über das Ausweichstrecken. Für die Anwohner an den Baustellen ist ein Verlassen des Baubereichs möglich.