Neue Leiterin der Klöppelschule Schneeberg



Ob traditionelle Klöppeltechniken, modernes Arbeiten im traditionellen Handwerk oder die Förderung von Kindern und Jugendlichen. Dies sind alles wichtige Schwerpunkte und Aufgaben der Klöppelschule. Die Klöppelschule im Kulturzentrum "Goldne Sonne" ist Tradition sowie Brauchtum und verfügt über einen riesigen Fundus. Doch in den letzten Jahren wurden dabei sogar Preise im überregionalen Bereich gewonnen. Nicht vergessen sollte man die Ausrichtung des Deutschen Klöppeltages, welcher ein wichtiger Schwerpunkt in der inhaltlichen aber auch konzeptionellen Arbeit war.

 

Umso dankbarer war Bürgermeister Ingo Seifert bei der heutigen Vorstellung der neuen Leiterin der Klöppelschule, Frau Kerstin Wächter, dass sie sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe annimmt. Frau Wächter konnte durch die Teilnahme an vielen regionalen und überregionalen Kursen ein hohes Fachwissen erlangen, was sie nunmehr im Rahmen ihrer Tätigkeit weitergeben wird.