BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles

Bild der Meldung: „From Holland with Love“

„From Holland with Love“

10. 07. 2020: Leider konnte dieses Jahr die alljährliche Kinderhollandreise nicht stattfinden. Doch die Mitarbeiter der Europa Kinderhilfe haben sich Gedanken gemacht, wie man den Kindern trotzdem eine Freude ... [mehr]

Bild der Meldung: Schulanmeldung für das Schuljahr 2021/22 der Stadt Schneeberg

Schulanmeldung für das Schuljahr 2021/22 der Stadt Schneeberg

08. 07. 2020: Schulpflichtig werden alle Kinder, die im Zeitraum vom 01. Juli 2014 bis 30. Juni 2015 geboren sind. Die Erziehungsberechtigten müssen die Kinder an der Grundschule ihres Schulbezirkes anmelden. [mehr]

Bild der Meldung: Stellenausschreibung Standesbeamter (m/w/d)

Stellenausschreibung Standesbeamter (m/w/d)

07. 07. 2020: Die Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt /spätestens ab 01.06.2021 in Abhängigkeit von den persönlichen Voraussetzungen die Stelle eines Standesbeamten ... [mehr]


[mehr Nachrichten]

 

Veranstaltungen

BERGSTREITTAG

am 22.07.2020
Aufgrund der Corona-Krise wird unser Bergstreittag 2020 nicht in gewohnter Weise stattfinden. Der traditionelle Berggottesdienst in St. Wolfgang wird unter Ausschluss von Besuchern trotzdem durchgeführt und im TV übertragen.

ÖKO- & STREUOBSTMARKT

am 10.10.2020
Über 40 regionale Erzeuger und Händler präsentieren und verkaufen von 9 – 16 Uhr authentisch - ehrliche Produkte aus Landwirtschaft und Handwerk.

[mehr Veranstaltungen]

 

BERGSTREITTAG 2020

ANDERS, ABER TROTZDEM!

 

Mit großem Bedauern müssen wir leider mitteilen, dass es unseren traditionellen Schneeberger Bergstreittag in diesem Jahr 2020 nicht in gewohnter Weise geben wird. Das erste Mal werden aufgrund der weltweiten Pandemie am 22. Juli keine Berg-, Hütten- und Knappschaftsvereine, sowie Bergkapellen- und Orchester aufmarschieren und sich zahlreiche Bürger und Gäste im Herzen Schneebergs zusammenfinden.


Diesem so wichtigen Tag in der Geschichte Schneebergs wollen wir jedoch trotz dem Verbot von Großveranstaltungen Ehre verleihen. Gerade in diesen Zeiten ist ein Blick in die Vergangenheit hinsichtlich menschlichen Zusammenhalts wichtiger denn je. Wie unsere Vorfahren werden auch wir diese Krise trotz Beschränkungen im Geiste gemeinsam überstehen. Mittels TV-Übertragung wird der Berggottesdienst, als traditioneller Höhepunkt bewahrt und den Menschen somit risikofrei zugänglich gemacht. Zusätzlich steht Ihnen ein vielfältiges Alternativangebot für die ganze Familie zu Verfügung. Im gesamten Stadtgebiet verteilt können Sie den Facettenreichtum unserer Bergstadt erleben. Engagierte, kreative und traditionsbewusste Mitmenschen zeigen, wie einzigartig die eigene Heimatstadt ist – überzeugen Sie sich selbst, schnuppern Sie rein und/oder machen Sie mit!


Wir bitten darum, dass Sie sich nicht durch die Straßensperrung zu diesem Zeitpunkt im Stadtteil Neustädtel (B 169 – Bereich Werner-Kempf-Brücke) abschrecken lassen. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang oder weichen Sie auf die Nebenstraßen aus.
Alle Angebote finden unter Beachtung der derzeitigen Hygieneregeln und persönlicher Eigenverantwortung statt.    

 

> zum Programm 2020

 

 

GESCHAFFT!

 

Der Rückzug der Verwaltung in das sanierte Rathaus ist geschafft. Das bedeutet, ab 17.06.2020 erreichen Sie die Stadtverwaltung zum großen Teil wieder im Rathaus Markt 1. Das Bauamt, das Sachgebiet Liegenschaften und das Stadtarchiv verbleiben im Verwaltungsgebäude Schulgasse 9 und die Mitarbeiter sind weiterhin dort erreichbar.

Aufgrund der immer noch bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bitten wir auch weiterhin, sich im Vorfeld anzumelden und mit den jeweiligen Bearbeitern einen Termin zu vereinbaren umso Wartezeiten vermeiden zu können.

Mit dem Rückzug der Verwaltung haben sich auch einige organisatorische Sachen geändert. Das bisherige Bürgerbüro wird zum Einwohnermeldeamt in dem alle melderechtlichen Sachverhalte bearbeitet werden. Dafür wurde ein Bürgerservice im unmittelbaren Eingangsbereich des Rathauses etabliert in dem Ihnen die Mitarbeiterinnen als erster Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Hier melden Sie sich bitte auch, wenn Sie einen Termin vereinbart haben und zu den jeweiligen Bearbeitern im Rathaus möchten. In diesem Zusammenhang wurden auch die Dienst- und Sprechzeiten der Stadtverwaltung angepasst.

 

> hier finden Sie Ihre Ansprechpartner und Dienstzeiten

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

 

 

Bürgermeister Ingo Seifert

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste der Bergstadt Schneeberg

 

als Bürgermeister der Bergstadt Schneeberg begrüße ich Sie mit einem herzlich Glück Auf, dem Gruß der Bergleute, und heiße Sie auch im Namen von Stadtrat und Verwaltung auf den Internet-Seiten unserer Bergstadt herzlich willkommen.

Ich freue mich über Ihr Interesse und lade Sie ein, sich umfassend auf unseren Seiten zu informieren. In unserem Internetauftritt finden Sie Informationen aus Rat und Verwaltung, Kunst & Kultur mit aktuellem Veranstaltungs- kalender, Sport & Freizeit, Bildung, Wirtschaft & Infrastruktur und natürlich zur Geschichte Schneebergs, der Bergbau- tradition und deren Pflege. 

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lernen Sie Schneeberg - Die Barockstadt des Erzgebirges - mit seinen Ortsteilen Neustädtel, Lindenau, und Griesbach durch unsere Prä- sentation noch besser kennen. Nutzen Sie die Seiten und stimmen Sie sich auf unsere jährlich wiederkehrenden Höhepunkte wie Bergstreittag, Öko- und Streuobstmarkt
sowie Weihnachtsmarkt & Lichtelfest ein.

Wir sind ständig bemüht, die Seite aktuell zu halten und das Angebot stetig zu erweitern. Dabei erheben wir keinen An- spruch auf Vollständigkeit und sollten wir etwas vergessen haben oder fallen Ihnen Fehler auf, so freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail unter  . Gerne stehen Ihnen aber auch nach wie vor die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der Touristinformation und ich als Bürgermeister persönlich für Ihre Wünsche, Anliegen, Anregungen und Fragen zur Verfügung.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen, gleich, ob Sie hier wohnen oder arbeiten, während Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums hier leben, eine Firma bei uns ansiedeln möchten oder eine neue gründen wollen, bei uns Urlaub machen oder uns einfach nur kurz besuchen.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und einen informativen Aufenthalt in der virtuellen Bergstadt Schneeberg.


Ihr Bürgermeister
Ingo Seifert