BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

Bild der Meldung: Jetzt bequem Termin online buchen

Jetzt bequem Termin online buchen

16. 05. 2022: Ab sofort ist die Terminvereinbarung für alle Anliegen, die im Einwohnermeldeamt der Stadt Schneeberg erledigt werden können, HIER auch online möglich. [mehr]

Bild der Meldung: Stellenausscheibung staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

Stellenausscheibung staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

13. 05. 2022: in der städtischen Kindertageseinrichtung „Wirbelzwirbel“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 0,7 VZÄ (27,65 Wochenstunden). [mehr]

Bild der Meldung: Ab nach Holland!

Ab nach Holland!

13. 05. 2022: Auch 2022 besteht für Schneeberger Kinder wieder Urlaubsmöglichkeit Die Zusammenarbeit zwischen der Stiftung „Europa-Kinderhilfe“ und der Stadt Schneeberg wird 2022 fortgeführt. [mehr]


[mehr Nachrichten]

 

Veranstaltungen

Sonderausstellung: "Zwischen den Zeilen gesehen"

am 02.04.2022 bis zum 06.06.2022
Michael Olbrich und Christian Siegel, zwei Künstler aus Zwickau, die bereits in der DDR zu biblischen Themen arbeiteten, zeigen eine Auswahl von ca. 30 Werken, die die Künstler ausgewählten Szenen des Alten und Neuen Testaments widmen.

Anwohnerstammtisch

am 25.05.2022
um 14:00 Uhr
Aktuelle Themen und Probleme, die Ihnen vielleicht schon lange auf dem Herzen liegen, können beim Anwohnerstammtisch in Schneeberg angesprochen werden.

Silberstromers-CrossDeLuxe Erzgebirge

am 29.05.2022
Zum ersten Mal kommt der legendäre Schlammlauf in unsere Region; seien Sie also dabei und testen Sie Ihre Stärke und Ausdauer bei diesem kilometerlangen Hindernislauf über Stock und Stein.

1. Orgelkonzert

am 04.06.2022
um 19:00 Uhr
Organist István Ella aus Budapest spielt in der St. Wolfgangskirche

Deutscher Mühlentag mit Pfingstmusizieren

am 06.06.2022
um 10:00—17:00 Uhr
Pfinstmusizieren auf dem Gleesberg oder im Technischen Museum "Siebenschlehener Pochwerk. Zudem dürfen Sie den Deutschen Mühlentag nicht verpassen.

Vortrag "Die Rose von Schneeberg"

am 08.06.2022
um 19:00 Uhr
Stadt-und Familien-Geschichte(n): Die “Rose von Schneeberg” – eine Frau aus der Härtel-Familie am Mittwoch, den 08.06.2022 um 19 Uhr, im Museum für bergmännische Volkskunst.

[mehr Veranstaltungen]

Bürgerinformation

Terminbuchung Einwohnermeldeamt

 

 

Fundbüro

 

 

Schreiben Sie uns!
 
    AUSBILDUNG & JOBS

 

     > Stellenausschreibungen

 

 

Ukraine-Krise

 

Der Krieg in der Ukraine hat zu einer anhaltenden Flucht von ukrainischen Bürgerinnen und Bürgern geführt.

Die ersten geflüchteten Menschen sind im Erzgebirgskreis eingetroffen und haben bei Verwandten, Freunden oder

Bekannten Obhut gefunden. Auch viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schneeberg wollen helfen und sich für die

Ankommenden engagieren.

 

Die sehr wertvolle Unterstützung soll gebündelt und die Angebote an die Hilfesuchenden und Unterstützer gesteuert

werden.

 

> alle Infos finden Sie hier

 

Ukraine-Hilfe

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
verehrte Gäste der Bergstadt Schneeberg

 

Bürgermeister Ingo Seifert

Als Bürgermeister der Bergstadt Schneeberg begrüße ich Sie mit einem herzlich Glück Auf, dem Gruß der Bergleute, und heiße Sie auch im Namen von Stadtrat und Verwaltung auf den Internet-Seiten unserer Bergstadt herzlich willkommen.


Ich freue mich über Ihr Interesse und lade Sie ein, sich umfassend auf unseren Seiten zu informieren. In unserem Internetauftritt finden Sie Informationen aus Rat und Verwaltung, Kunst & Kultur mit aktuellem Veranstaltungskalender, Sport & Freizeit, Bildung, Wirtschaft & Infrastruktur und natürlich zur Geschichte Schneebergs, der Bergbau- tradition und deren Pflege. 

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lernen Sie Schneeberg - Die Barockstadt des Erzgebirges - mit seinen Ortsteilen Neustädtel, Lindenau, und Griesbach durch unsere Prä- sentation noch besser kennen. Nutzen Sie die Seiten und stimmen Sie sich auf unsere jährlich wiederkehrenden Höhepunkte wie Bergstreittag, Öko- und Streuobstmarkt sowie Weihnachtsmarkt & Lichtelfest ein.

Wir sind ständig bemüht, die Seite aktuell zu halten und das Angebot stetig zu erweitern. Dabei erheben wir keinen An- spruch auf Vollständigkeit und sollten wir etwas vergessen haben oder fallen Ihnen Fehler auf, so freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail unter  . Gerne stehen Ihnen aber auch nach wie vor die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der Touristinformation und ich als Bürgermeister persönlich für Ihre Wünsche, Anliegen, Anregungen und Fragen zur Verfügung.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen, gleich, ob Sie hier wohnen oder arbeiten, während Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums hier leben, eine Firma bei uns ansiedeln möchten oder eine neue gründen wollen, bei uns Urlaub machen oder uns einfach nur kurz besuchen.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und einen informativen Aufenthalt in der virtuellen Bergstadt Schneeberg.


Ihr Bürgermeister
Ingo Seifert