BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Drucken
 

Zweite Bürger- und Akteursversammlung

18. 06. 2019

Öffentliche Präsentation der Konzeptvorstellung des „Touristischen Entwicklungskonzepts“ am 18.06.2019

 

Die Bergstadt Schneeberghat die Erarbeitung eines „Touristischen Entwicklungskonzepts“, mit der Schwerpunktsetzung auf die Entwicklung der touristischen Infrastruktur und Angebote der Schneeberger Bergbaulandschaft, in Auftrag gegeben.

In die Erarbeitung des Konzeptes sind unter anderem die Ergebnisse der 1. Bürger- und Akteursversammlung am 22. Januar 2019 in der „Goldnen Sonne“, die Auswertung von Fragebögen sowie Einzelgespräche mit touristischen Leistungsträgern in Schneeberg und die Ergebnisse der Beratungen in der Arbeitsgruppe eingeflossen.

Die beauftragte Firma wird dazu eine Abschlusspräsentation des Konzepts durchführen und moderieren.


Zu dieser Veranstaltung sind alle interessierten Bürger, Vereine, touristischen Leistungsträger und Betreiber von touristisch relevanten Einrichtungen und Objekten am 18. Juni 2019 um 18:00 Uhr in den Festsaal der BsS Bergsicherung Sachsen GmbH, Fundgrube Anna und Schindler Nr. 4 in 08289 Schneeberg herzlich eingeladen.

Die Erarbeitung des Touristischen Entwicklungskonzeptes wird gefördert nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien (Förderrichtlinie LEADER – RL LEADER 2014) vom 15.12.2014.

Für Rückfragen wenden sie sich bitte an Herrn Windisch,

Museum für bergmännische Volkskunst,

Obere Zobelgasse 1 in

08289 Schneeberg
Telefon: 03772 22446

E-Mail: j.windisch@museum-schneeberg.de

 

Logo