BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Drucken
 

Erneuerung Danieler Weg in Lindenau von Einmündung Dorfstraße bis Abzweig Dreihäuser

In der 17. Kalenderwoche beginnt der grundhafte Ausbau des Danieler Weges von Einmündung Dorfstraße bis Abzweig Dreihäuser, mit Erneuerung des Straßenunterbaues und der kompletten Auswechselung der vorhandenen, verschlissenen Deckschichten aus Bitumen bzw. Ökobetonpflastersystem.
Die Baustrecke beträgt ca. 250m mit einer Fahrbahnsystembreite von 3,05m bis maximal 3,65 inklusive zweier Ausweichstellen für den Begegnungsverkehr.
Als Oberflächenbefestigung wurde für die gesamte Baustrecke ein Ökopflastersystem aus Beton gewählt, um dem landwirtschaftlichen und naturnahen Charakter des Baugebietes Rechnung zu tragen.


Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung erfolgen und voraussichtlich bis Ende Juli 2020 andauern. Der Anliegerverkehr wird im Rahmen der Möglichkeiten aufrechterhalten, genau wie die Zufahrtsmöglichkeit für Not- und Katastrophendienste.
Weitere Informationen erhalten die Anlieger über die Ausführungsfirma oder das Bauamt. Eine notwendige Umleitungsbeschilderung wird ausgewiesen.
Die Anwohner werden gebeten, der während der Maßnahme angeordneten Verkehrsbeschilderung unbedingt Folge zu leisten, umso Behinderungen im Verkehrs- und Arbeitsfluss
zu vermeiden.


Die Maßnahme wird gefördert im Rahmen der LEADER-Entwicklungsstrategie mit dem Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014-2020 unter Mitwirkung des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes.

 

LEADER Logo