L2BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausgesetzte Katze in Schneeberg

04. 08. 2021

Am vergangenen Sonntag wurde durch einen aufmerksamen Bürger eine offensichtlich verletzte Katze, die an der E.-Oscar-Mehlhorn Straße saß, gemeldet und durch die Kameraden der Feuerwehr aufgenommen und zum Tierarzt gebracht.

 

Es handelte sich um eine schwarze, zahme Katze, die sich in einem sehr schlechten Allgemeinzustand befand. Die Katze hatte einen riesigen Tumor zwischen den Hinterbeinen. So ein großer Tumor wächst nicht von heute auf morgen, man kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass der Halter lange Zeit nichts unternommen und die Katze einfach ihrem Schicksal überlassen hat. Inzwischen befindet sie sich  im Tierheim Vielau.

Ein Dankeschön an den aufmerksamen Bürger, der sich der Katze angenommen hatte.


Im Tierheim Vielau warten seit nunmehr drei Jahren zwei Katzen aus Schneeberg (Lavendel 270/18 und Rose 269/18) auf ein liebevolles Zuhause. Die beiden sind jedoch keine „Stubentiger“, sondern sollten im Außenbereich (mit entsprechender Schutzhütte oder Scheune) gehalten werden.


Nähere Informationen und Bilder zu Lavendel und Rose unter Tel. Tierheim: 0375 / 47 33 00