BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bergstädte gemeinsam auf Tour



Vom 9.5. bis 11.5.22 starten die Bergstädte Schneeberg und Schwarzenberg zu einer gemeinsamen dreitägigen Info- und Werbetour durch Mitteldeutschland.Der Clou dabei ist, dass für die Tour ein sehr werbewirksames, mit Motiven der Urlaubsregion Erzgebirge beklebtes, Wohnmobil genutzt wird.
Erster Halt des touristischen Infomobils ist in der Innenstadt von Leipzig am kommenden Montag. Am Dienstag folgen Stopps in den Fußgängerzonen der Städte Halle und Jena.
Dort soll das Wohnmobil bei den Passanten entsprechend für Aufmerksamkeit sorgen und Interesse wecken an der Region. Die Betreuer am mobilen Messestand sind Frau Heidi Schmidt, Sachgebietsleiterin Tourismus & Wirtschaftsförderung aus der Stadtverwaltung Schneeberg und Herr Dirk Weißbach, Projektmanagement Welterbe und touristische Kooperation aus der Stadtverwaltung Schwarzenberg.
Sie beraten am Stand mit Infomaterial zu den Themen UNESCO Welterbe Montanregion Erzgebirge und zum Aktivtourismus in Stadt und Region. So sind zum Beispiel auch Informationen zum neuen gemeinsamen Rundwanderweg des Städtebundes Silberberg mit im Gepäck.
Mit der gemeinsamen Präsentation wird eine weiterer aktiver Beitrag zur Umsetzung der bestehenden Kooperationsvereinbarung zwischen den beiden Bergstädten geleistet. Die Kooperation beinhaltet die enge Zusammenarbeit der beiden Kommunen hinsichtlich Angebotsgestaltung und Marketing zum Thema Welterbe.

Fotoserien

Wohnmobiltour (MO, 09. Mai 2022)