BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Glück

auf!

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sommerakademie der Klöppelschule

Die Sommerakademie der Klöppelschule Goldne Sonne lockt auch 2022 Gäste aus ganz Deutschland und darüber hinaus. Vom 18. - 22. Juli klapperten in der Goldnen Sonne Vermietungs- und Veranstaltungsbetriebe Bergstadt Schneeberg GmbH trotz hitziger Temperaturen wieder die Klöppel zur jährlichen Sommerakademie. Drei Kurse zu völlig unterschiedlichen Themenbereichen lockten Teilnehmerinnen aus ganz Deutschland und darüber hinaus nach Schneeberg. Wer hier an das verstaubte Spitzendeckchen denkt, hat weit gefehlt. Das facettenreiche Kursangebot reichte von der konstruierten, extrem filigranen und damit besonders aufwändig gearbeiteten Erzgebirgischen Tüllgrundspitze - "Point de Lille" über das Arbeiten mit Naturmaterialien bis hin zu moderne Gestaltung für Ränder und Flächen. Da war für jeden Geschmack etwas dabei. Diese Vielfalt spiegelt sich schließlich auch in der Ästhetik der Resultate wieder - Spitzenkunst in farbenfroher grafischer Umsetzung, kostbarer Verzierung von Accessoires oder als dreidimensionale skulpturale Interpretationen wurden gefertigt.


Dozentin Uta Klug holte Ihre Teilnehmerinnen mit einer experimentellen Herangehensweise aus der Komfortzone und ließ den Entwurf mit Stift geschlossenen Augen beginnen. Im nächsten Schritt ergänzten die Ihre Entwürfe gegenseitig. Mit der Basis dieser Handzeichnung erfolgt nun die individuelle Kolorierung, bis es schließlich an die Umsetzung des eigens entwickelten Klöppelbriefes ging. Die Klöpplerinnen waren geradezu verblüfft über die Ergebnisse dieser Methode. Hier weiß man zum Anfang der Woche eben nicht, was entstehen wird und das ist für manche eine ganz neue Erfahrung.

Man konnte die Begeisterung der Dozentinnen Sieglinde Hempel, Sybille Beier und Uta Klug Ihre Expertise und Leidenschaft spüren, die Expertise und Leidenschaft für Ihr Handwerk zu teilen. Wohl auch, weil in diesem Jahr wieder in gewohnter Form zusammengearbeitet, ausgetauscht und gegenseitig über die Schultern geschaut werden konnte. Einige Teilnehmerinnen kommen für die Sommerakademie jedes Jahr nach Schneeberg.

 

Fotoserien

Sommerakademie der Klöppelschule (DI, 02. August 2022)